ECOtanka trekkaTANKA 1L Edelstahl Trinkflasche Test | Nachhaltig trinken

ECOtanka trekkaTANKA Edelstahl Trinkflasche zum Wandern Test

Trinkflaschen aus Edelstahl werden zunehmend beliebter. Sie sind robust, nachhaltig und BPA-frei. In diesem Test habe ich die Edelstahlflasche trekkaTANKA von ECOtanka auf die Probe gestellt. Wie nachhaltig ist die Flasche tatsächlich und hält die Trinkflasche dicht?

ECOtanka bietet eine Reihe nachhaltiger Flaschen, Trinkgefäße und Lunch-Boxen aus Edelstahl an. Ich habe die 1 Liter Edelstahlflasche trekkaTANKA ausgiebig getestet. Alles rund um die Marke ECOtanka, die Flasche selbst und mein Testergebnis findest du in diesem Bericht.

Neben der von mir getesteten 1 Liter-Variante gibt es die Flasche auch in 350 ml, 600 ml, 800 ml und 2 l.

Testergebnis im Überblick

  • Super Verarbeitung
  • Hält dicht
  • Schönes Design
  • Mehrere Verschluss-Typen verfügbar
  • Ökologisch verpackt
  • Nimmt keine Gerüche an und ist geschmacksneutral
  • Leicht zu reinigen (z.B. in der Spülmaschine, außer den Deckel)
  • Gratis Ersatzteilservice
  • Nicht die günstigste Edelstahlflasche
  • Keine Ersatzdichtung im Lieferumfang (aber gratis Ersatzteilservice)

Auch wenn die ECOtanka Edelstahl-Trinkflasche nicht die günstigste Flasche ist, kann ich sie absolut weiterempfehlen. Die Flasche sieht gut aus, ist super verarbeitet und war im Test und auf meinen Wanderungen absolut dicht.

Dank der unterschiedlichen Verschlusstypen kann man für jede Gelegenheit bzw. jeden Trinktypen den richtigen Verschluss aussuchen. Sollte nach einiger Zeit die Gummidichtung im Verschluss spröde werden, bietet ECOtanka einen kostenlosen Ersatzteilservice.

ECOtanka trekkaTANKA 1L Datenblatt

  • Gewicht: 194 Gramm ohne Deckel, 256 Gramm mit Bambus-Verschluss und 223 Gramm mit Reduzier-Verschluss (selber gewogen)
  • Füllmenge: 1 Liter (auch verfügbar in 350 ml, 600 ml, 800 ml und 2 l)
  • Maße: 24 cm hoch, 8 cm Durchmesser
  • Farben: Edelstahl
  • Material: Edelstahl 304 (18/8), Silikon (Dichtungsring), Bambusholz bzw. Polypropylen (je nach Verschlusstyp)
  • Lieferumfang: Trinkflasche, Deckel je nach Bestellung (bei mir Edelstahl-Bambus und Reduzier-Verschluss), Anleitung
ECOtanka nachhaltige Edelstahl Trinkflasche Verpackung
Die ECOtanka Flasche ist komplett ohne Plastik verpackt. Die Verpackung ist recyclebar und mit abbaubarer Tinte bedruckt. Die ECOtanka Trinkflaschen sind mit einer Lasergravur im Blacklasering-Verfahren versehen.

Wie dicht, geschmacksneutral und robust eine Edelstahlflasche ist, sind natürlich sehr wichtige Komponenten bei der Kaufentscheidung. Für mich spielt der Nachhaltigkeitsaspekt allerdings auch eine große Rolle. Neben einer umweltfreundlichen Herstellung und Verpackung zählt hier für mich auch die Philosophie des Unternehmens hinter den Produkten. Dazu habe ich mir ECOtanka mal etwas genauer angeschaut.

Über ECOtanka

ECOtanka stammt ursprünglich aus Neuseeland, wo das Unternehmen 2005 gegründet wurde. Eines der zentralen Ziele des Unternehmens ist es, Plastikmüll und Verschmutzung unseres Planeten zu reduzieren und eine ökologische Alternative zu Plastikprodukten zu bieten. Dazu stellt ECOtanka eine Reihe an Mehrweg-Edelstahl-Trinkflaschen, -Trinkbechern und –Lunchboxen her.

In Anlehnung an das Cradle-to-Cradle-Prinzip werden die einzelnen Komponenten der Edelstahlflaschen nicht miteinander verklebt. Dadurch können die unterschiedlichen Materialien bei der Entsorgung sortenrein getrennt werden.

ECOtanka ist darüber hinaus Mitglied beim Unverpackt Verband und beim Grünen Punkt.

Wie ist die Verarbeitung der ECOtanka Edelstahlflasche?

Die von mir getestete trekkaTANKA 1 Liter Edelstahlflasche ist super verarbeitet. Die Flasche glänzt sehr angenehm matt und hat keine scharfen Kanten oder Stellen, an denen man sich verletzen könnte. Der Bambus-Edelstahlverschluss lässt sich problemlos aufschrauben. Obwohl hier Metall an Metall schraubt, passt die Form perfekt und es gibt kein unangenehmes Reibe- oder Quietschgeräusch.

ECOtanka trekkaTANKA 1 Liter Edelstahl Trinkflasche
Ein echter Hingucker bei jeder Wanderung oder im Büro – die schlichte und doch edle trekkaTANKA.

Das Design selbst gefällt mir auch sehr gut. Durch die geradlinigen Formen und dem dezenten Branding wirkt die Flasche minimalistisch edel. Besonders der Bambus-Edelstahlverschluss gefällt mir sehr gut.

Wie schmeckt Wasser aus der ECOtanka Trinkflasche?

Schmeckt das Wasser dann nicht nach Metall? Das werde ich recht oft gefragt, wenn ich von Edelstahlflaschen erzähle. Edelstahl ist geschmacksneutral und färbt sich nicht auf Wasser oder andere Flüssigkeiten ab. Ich konnte auch bei der ECOtanka-Trinkflasche keinerlei metallischen Geschmack erkennen. Das Wasser schmeckt einfach nur nach herrlich frischem Wasser.

In der Regel ist der Geschmack nach Metall eher psychologischer Natur. Das liegt meist allerdings weniger am Edelstahl, dass das Wasser umgibt, sondern an der Trinköffnung. Durch das kalte Gefühl von Edelstahl auf den Lippen entsteht bei manchen Trinkern das Gefühl eines metallischen Geschmacks.

Falls du dir also Sorgen machst, dass dein Wasser nach Metall schmecken könnte, bestelle dir am besten den Reduzier-Verschluss oder den Sport-Verschluss mit dazu. Dadurch kannst du bequem aus einer kleineren Öffnung trinken und kommst nicht direkt mit dem Edelstahl in Berührung.

Die Trinköffnung der ECOtanka trekkaTANKA ist, wie bei vielen anderen Edelstahlflaschen, ziemlich groß. Das ist sehr angenehm für eine einfache Reinigung. Man kommt mit einer Reinigungsbürste einfach in die Flasche. Allerdings ist eine große Trinköffnung nicht für jeden das Richtige. Der oder die eine oder andere kann dabei auch Probleme bekommen, dass Wasser ordentlich in den Mund zu manövrieren. Ich persönlich finde den breiten Verschluss ideal, weil ich mir bei großem Durst lieber eine ordentliche Menge Wasser gönne, anstatt an einer engen Öffnung zu nuckeln.

ECOtanka Edelstahl Trinkflasche große Trinköffnung
Die große Öffnung der ECOtanka Flasche vereinfacht die Reinigung.

Hier aber die gute Nachricht: ECOtanka bietet für die trekkaTANKA fünf unterschiedliche Verschlusstypen an: Bambus-Verschluss, Sport-Verschluss, Reduzier-Verschluss, Poly-Loop-Verschluss und Edelstahl-Wave-Verschluss. Ich habe den Bambus-Verschluss und den Reduzier-Verschluss getestet.

ECOtanka Edelstahl Trinkflasche Verschluss - Bambus und Reduzier-Verschluss
Der Bambus-Verschluss (links) und der Reduzier-Verschluss (rechts).

Der Reduzier-Verschluss ist wirklich praktisch, wenn du im Gehen trinken willst oder grundsätzlich kein Fan von großen Trinköffnungen bist.

Hält die ECOtanka Edelstahlflasche dicht?

Das Allerwichtigste an einer Trinkflasche ist natürlich, dass sie auch komplett dicht hält. Auf Wanderungen und Reisen muss man sich absolut auf die Flasche verlassen können. Daher habe ich sowohl den Bambus- als auch den Reduzier-Verschluss ausgiebig auf die Probe gestellt. Bei meinen Wanderungen und Spaziergängen mit den Flaschen ist nie etwas ausgelaufen. Darüber hinaus hab ich mit der Flasche auch Schütteltests durchgeführt. Die volle Flasche mit dem Bambus-Verschluss habe ich 24 Stunden auf den Kopf gestellt.

ECOtanka Edelstahl Trinkflasche ist sie dicht im Text
Die trekkaTANKA Trinkflasche steht kopf. In meinem Test hielt die Flasche komplett dicht.

Ergebnis: die Flasche war mit beiden Verschlussarten komplett dicht.

Positiv muss ich noch anmerken, dass der Edelstahl-Bambus-Verschluss keinerlei unangenehme Geräusche beim Zuschrauben verursacht. Das kommt bei Edelstahlflaschen recht häufig vor, da hier Metall an Metall reibt. So war das auch bei der von mir getesteten Freigeist Trinkflasche. Meine trekkaTANKA lässt sich geräuschlos schließen. Top! Wer dabei allerdings sehr empfindlich ist, kann auf die Kunststoffverschlüsse für die Flasche zurückgreifen.

Kühle Getränke genießen

Die trekkaTANKA ist eine einwandige Edelstahlflasche, keine Thermosflasche. Einwandige Edelstahlflaschen sind deutlich leichter und länger haltbar als Thermosflaschen. Bei Thermosflaschen wird zwischen mehreren Schichten Edelstahl eine Vakuumschicht eingearbeitet, die als Temperaturblockade dient. Dadurch bleibt die Temperatur des Getränks lange konstant.

Wenn man die einwandige trekkaTANKA also bei sehr hohen Temperaturen auf Wanderungen mitnimmt, kann sich das Getränk etwas erwärmen. Vor allem, wenn man die Flasche außen am Rucksack befestigt oder sie anderweitig direkt in der Sonne steht. Falls du großen Wert auf sehr kühle Getränke legst, lohnt sich der ECOtanka Kooler.

Die Flasche am besten vor dem Befüllen mit kalten Wasser ausspülen. Dadurch wird der Edelstahl direkt abgekühlt. Den Kooler dann einfach über die offene, leere Flasche ziehen und den Klettverschluss schließen. Bei mir passt die Form perfekt auf die Flasche. Der Deckel wird erst nach dem Kooler auf der Flasche befestigt.

ECOtanka Flasche mit Kühlmantel Kooler
Der Kooler hält den Inhalt der trekkaTANKA extra lange kalt und erfrischend

Gratis Ersatzteilservice

Dichtungsringe von Trinkflaschen können mit der Zeit spröde werden. Sollte die Flasche irgendwann nicht mehr zu 100 % dicht sein, wird es Zeit den Dichtungsring auszutauschen. ECOtanka bietet dafür einen gratis Ersatzteilservice an. Das bedeutet, dass Gummidichtungen einfach beim Händler oder über ECOtanka.eu angefragt werden können und dann kostenlos zur Verfügung gestellt werden.

Im Lieferumfang selbst ist keine Ersatzdichtung dabei, wie es bei manchen anderen Flaschen der Fall ist. Das hätte den Vorteil, dass man direkt einen Dichtungsring zur Hand hätte, falls der Ernstfall mal eintreten sollte. Da die Dichtungsringe in der Regel aber für sehr lange Zeit halten, wird dadurch auch auf unnötigen Plastikmüll verzichtet.

Und wer erinnert sich unter Umständen nach Jahren wo er die Ersatzdichtung hingelegt hat. Und da ECOtanka verschiedene Verschlüsse anbietet, gibt es auch zu den einzelnen Verschlüssen die dazugehörende Dichtung.

Welche Getränke kann man in die ECOtanka füllen?

Die einwandige Edelstahlflasche ist auch kohlensäuregeeignet. Also kann man jedes beliebige Getränk damit transportieren. Bei kohlensäurehaltigen Getränken empfiehlt der Hersteller allerdings nur etwa 3/4 der Flasche zu befüllen. Dadurch kann sich der Druck in der Flasche besser ausbreiten.

Reinigung der Edelstahl-Trinkflasche

In Trinkflaschen können sich Keime und Bakterien festsetzen. Auch, wenn man nur Wasser damit transportiert. Daher solltest du die Flasche und den benutzten Verschluss regelmäßig reinigen. Durch die große Öffnung der trekkaTANKA ist das ziemlich einfach.

Nach der Verwendung kann die Flasche einfach mit etwas Wasser und möglicherweise etwas Spülmittel ausgespült werden. Alternativ kannst du sie auch direkt in die Spülmaschine stellen. Die Edelstahlflasche ist spülmaschinengeeignet. Der Deckel der Flasche sollte allerdings nur per Hand gewaschen werden.

Nach einiger Zeit können sich in der Flasche Kalkablagerungen oder Verfärbungen bilden. Dafür gibt es mehrere Reinigungsmethoden:

  • Reinigungsperlen
  • Zitronensäure
  • Essig
  • Reinigungstabletten (am besten darauf achten, dass sie biologisch abbaubar sind)

Edelstahl 304 hat antibakterielle Eigenschaften und lässt sich auch einfach reinigen. Ich reinige die Flasche meist direkt nach der Benutzung mit einer Wenko Flaschenbürste. Gelegentlich kommt sie auch in die Spülmaschine.

Wenko Silikonbürste

Die verschiedenen Methoden eine (SodaStream) Flasche zu reinigen, erkläre ich euch in folgendem Artikel. Die Methoden kann man gleichermaßen auf die ECOtanka Flasche anwenden: SodaStream Flaschen reinigen | Keimfrei und nie wieder muffig

Die Wenko Flaschenbürste kannst du z.B. bei Amazon kaufen:

Mein Fazit zur ECOtanka trekkaTANKA 1 Liter Edelstahlflasche

Lieferumfang: 4.5 von 5
Verarbeitung: 5.0 von 5
Bedienung: 5.0 von 5
Reinigung: 5.0 von 5
Preis/Leistung: 4.5 von 5
Gesamt: 4.6 von 5

Ich kann die ECOtanka Edelstahlflasche absolut weiterempfehlen. Die Flasche ist robust, geschmacksneutral, spülmaschinengeeignet und kohlensäuretauglich. Und noch wichtiger: Sie war in meinen Tests absolut dicht. Ein besonderes Plus sind für mich die unterschiedlichen Verschlüsse für die Flasche. Der Reduzier-Verschluss vereinfacht das Trinken aus der großen Flaschenöffnung.

Auch wenn es günstigere Edelstahl-Trinkflaschen gibt, geht der Kauf einer ECOtanka Flasche nicht zulasten unseres Planeten: Das Produkt ist plastikfrei verpackt, die Verpackung mit biologisch abbaubarer Farbe bedruckt, die Einzelteile der Flasche sind nicht verklebt, um eine sortenreine Trennung zu ermöglichen und ECOtanka selbst ist Mitglied im Unverpackt Verein.


Trinkwasserguru Autor Benjamin

Benjamin

Auf Trinkwasserguru schreibe ich rund ums Thema Trinkwasser. Von Wassersprudlern, über Trinkflaschen bis hin zu Wasserfiltern.



ECOtanka trekkaTANKA 1L Edelstahl Trinkflasche Test | Nachhaltig trinken